Ergo- und Physiotherapeuten-Ausbildung ab sofort schulgeldfrei

Die Begeisterung ist groß: Ab diesem Monat ist die Bildungsakademie für Therapieberufe Bergkloster Bestwig schulgeldfrei. Foto: SMMP/Bock

Gegen 16.30 Uhr brach am Mittwochnachmittag im Bürgersaal des Bestwiger Rathauses lautstarker Jubel aus. Die 100 Auszubildenden der Bildungsakademie für Therapieberufe und ihre Eltern waren sehr gespannt darauf, was ihnen das Team der Dozenten an diesem Nachmittag wohl verkünden wollte. Damit aber hatte keiner gerechnet: Ab sofort ist die Ausbildung zum Ergo- und Physiotherapeuten in der Bildungsakademie schulgeldfrei.

Praktiker übernehmen Verantwortung für Ausbildung

50 Mentoren, insgesamt über 60 Teilnehmer beim Mentoren - Arbeitskreis der Bildungsakademie

Mentoren – Arbeitskreis tagte in der Bildungsakademie für Therapieberufe „Vielen Dank, dass Sie eine so große Bereitschaft zeigen, Verantwortung für die praktische Ausbildung von unseren Physio- und Ergotherapeuten zu übernehmen!“ sagte Akademieleiter Andreas Pfläging direkt zur Begrüßung der Mentoren in der Bildungsakademie für Therapieberufe Bestwig.

Die 5. Jahreszeit in der Bildungsakademie

Gute Stimmung im Audimax

Auch bei den Physios und Ergos, die in Bestwig ihre Ausbildung absolvieren, wurde auf Altweiber – Fastnacht kräftig gefeiert Im Folgenden ein paar Impressionen:

Mit ganzem Herzen dabei

Die Teilnehmer der Herzwoche aus der Bildungsakademie hatten auch sichtlich Spaß

„Das hat richtig viel gebracht!“ Wer hat schon die Möglichkeit, die Theorie von Herz und Kreislauf des Menschen konkret in die Praxis umzusetzen?

Erster Eindruck? Beeindruckend!

Hospitation der Sportklassen aus Menden Im Rahmen der Berufsorientierungstage waren an 2 Nachmittagen im November und Dezember Schüler der Profilklassen Sport vom Placida-Viel-Berufskolleg aus Menden zu Gast in der Bildungsakademie für Therapieberufe. Nachdem Herr Pfläging (Akademieleiter) sich und die Akademie vorgestellt hatte, konnten die Schüler einiges über die Ausbildung in der Ergo-und Physiotherapie sowie den […]